Gustav Spiess AG
erhält Preis der Rheintaler Wirtschaft

Die Jury des Rheintaler Wirtschaftsforums verleiht den «Preis der Rheintaler Wirtschaft 2022» an die Gustav Spiess AG, die von Jürg Spiess in dritter Generation geführt wird. Das Familienunternehmen mit 450 Beschäftigten arbeitet für die Fleischproduktion fast ausschliesslich mit Ostschweizer Produzenten zusammen. Regionalität, die Nähe zu Lieferanten und Konsumenten, Transparenz sowie die Rückverfolgbarkeit des Rohmaterials seien wichtige Qualitätsmerkmale.

 

«Die Gustav Spiess AG ist ein ur-rheintalisches Unternehmen, hat ihre Marktgrösse und -stärke aus dem Tal heraus erreicht und ist heute ein wichtiger Botschafter des Rheintals.»

Brigitte Lüchinger, Jurypräsidentin Rheintaler Wirtschaft